Internetquellen Heft 136/137

Mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch den automatisierten Verweis auf eine Internetquelle die Inhalte der verknüpften Seite ggf. mit zu verantworten sind (Aktenzeichen 312 O 85/98 – „Haftung für Links“). Dies kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, dass eine ausdrückliche Distanzierung von diesen Inhalten erfolgt. Die Redaktion von LOG IN hat auf dieser WWW-Seite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle Links auf dieser Seite gilt: Die Redaktion von LOG IN betont ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Redaktion hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten und macht sich ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt im Übrigen für alle Seiten des Internet-Angebots der Redaktion und der dort angebrachten Links.

Alle folgenden Internetquellen sind zwar von der Redaktion sorgfältig geprüft worden, es kann jedoch keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über die weiterführenden Links erreicht werden. Falls auf Seiten verwiesen wird, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, bittet die Redaktion um Mitteilung:

redaktion@log-in-verlag.de

Biometrie und ePass – Sicherheit durch Technik: S. 5–7

BSI – Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik: ePass – Der Reisepass mit biometrischen Merkmalen:

http://www.bsi.de/fachthem/epass/index.htm

BSI – Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik: Untersuchung der Leistungsfähigkeit von biometrischen Verifikationssystemen – BioP II (Öffentlicher Abschlussbericht vom 23.08.2005):

http://www.bsi.de/literat/studien/biop/biopabschluss2.pdf

Bundesdruckerei GmbH:

http://www.bundesdruckerei.de/

ePass – Der neue Reisepass mit biometrischen Merkmalen:

http://www.epass.de/

Foto-Mustertafel für Personaldokumente:

http://www.bmi.bund.de/cln_012/nn_122688/Internet/Content/Common/Anlagen/Nachrichten/Pressemitteilungen/2005/09/Fotomustertafel,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/Fotomustertafel

Wikipedia – Stichwort „Reisepass“:

http://de.wikipedia.org/wiki/Reisepass

Dresden im Mittelpunkt – 11. Fachtagung „Informatische Bildung in Schulen“: S. 8–9

Informationen über die Tagung über die Schaltfläche „Ergebnisse“:

http://www.infos05.de/

INFOS 2007 in Siegen:

http://www.infos2007.de/

Bericht des Präsidenten auf der ordentlichen Mitgliederversammlung 2005 der Gesellschaft für Informatik e. V. in Bonn: S. 10–16

Mustervortrag über die GI mit Ergänzungsbausteinen:

http://gi-ev.de/service/downloads/

Ausführlicher Überblick über die Disziplin Informatik: „Was ist Informatik?“

http://gi-ev.de/themen/was-ist-informatik/

Neuer modernisierter Webauftritt der GI:

http://www.gi-ev.de/

LNI (Lecture Notes in Informatics):

http://www.io-port.net/

Wichtige Internetadressen der GI für Lehrkräfte: S. 16

Eine Übersicht über die Fachbereiche der GI ist zu finden unter:

http://www.gi-ev.de/gliederungen/fachbereiche/

Gliederung FB Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik (IAD):

http://www.gi-ev.de/gliederungen/fachbereiche/informatik-und-ausbildung-didaktik-der-informatik-iad/

Nähere Informationen über den Fachbereich IAD:

http://www.inf.fu-berlin.de/gi/fb7/

FA Informatische Bildung in Schulen (IBS) für:

http://www.informatische-bildung.de/

FG für Informatiklehrerinnen und Informatiklehrer (ILL):

http://www.gi-informatiklehrer.de/

FG Informatische Bildung in Sachsen (IBSn):

http://www.sn.schule.de/~gi/

FG Informatische Bildung in NRW (IBN):

http://www.nw.schule.de/gi/

FG Informatische Bildung in Mecklenburg-Vorpommern (IBMV):

http://www.informatik-mv.de/

FG Informatik-Bildung in Berlin und Brandenburg (IBBB):

http://ddi.cs.uni-potsdam.de/GI-Fachgruppe/

FG Hamburger Informatik-Lehrerinnen und -Lehrer (HILL):

http://www.gi-hill.de/

Fachgruppe Informatiklehrerinnen und Informatiklehrer Baden-Württemberg (ILL-BW):

http://www.ill-bw.de/

Fachgruppe Didaktik der Informatik (DDI):

http://ddi.uni-paderborn.de/didaktik/gi/

Fachgruppe E-Learning (ELE/ IAD):

http://www.ipsi.fraunhofer.de/concert/fg-e-learning/index.html

Informatik … – im Großen und Ganzen: S. 17–23

Coy, W.: Between the Disciplines. In: ACM SIGCSE Bulletin, 36. Jg. (2004), Nr. 2, S. 7–10.

http://portal.acm.org/toc.cfm?id=1024338&type=issue

Ess, Ch.; Sudweeks, F.: Liberation in Cyberspace … Or Computer-mediated Colonization? / Liberation en Cyberspace … Ou Colonisation Assistee par Ordinateur? In: ejc/rec – The Electronic Journal of Communication/La Revue Electronique de Communication, 12. Jg. (2002), Nr. 3/4.

http://www.cios.org/www/ejc/v12n34.htm

Reuleaux, F.: Lehrbuch der Kinematik. Band 1: Theoretische Kinematik – Grundzüge einer Theorie des Maschinenwesens. Band 2: Die praktischen Beziehungen der Kinematik zu Geometrie und Mechanik. Braunschweig: Vieweg, 1875 (Band 1), 1900 (Band2).

Band 1: http://historical.library.cornell.edu/kmoddl/toc_reuleaux1.html

Band 2: http://historical.library.cornell.edu/kmoddl/toc_reuleaux6.html

Spezielle Internetquellen

Mailinator (Wegwerf-Mailadressen):

http://www.mailinator.com/mailinator/index.jsp

Meyers Konversations-Lexikon (4. Auflage, 1888 ff.):

http://susi.e-technik.uni-ulm.de:8080/Meyers2/index/index.html

RFIDs für die Fußballweltmeisterschaft 2006:

http://fifaworldcup.yahoo.com/06/de/tickets/dpr.html

Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. (SPAM-Aktion):

http://www.vzbv.de/go/

Wikipedia (statistische Angaben):

http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Statistics

Die Allegorie von Flächenland – oder: Die Dimensionen der Informatik: S.24–27

Tramnitz, B.: Flächenland – Unterricht gegen eindimensionales Denken

http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?path=/flaechenland

Ulm, V.: Eine Reise ins „Flächenland“ mit GEONEx

http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?path=/flaechenland-geonext

Kasten „Edwin Abbott Abbott“: S. 26

Über das Leben von Edwin A. Abbott:

http://en.wikipedia.org/wiki/Edwin_Abbott_Abbott

http://de.wikipedia.org/wiki/Edwin_Abbott_Abbott

http://abbott.thefreelibrary.com/

http://www-groups.dcs.st-and.ac.uk/~history/Mathematicians/Abbott.html

Der Roman „Flatland – A Romance of Many Dimensions“ in englischer Sprache (mit den vom Abbott angefertigten Zeichnungen):

http://www.geom.uiuc.edu/~banchoff/Flatland/

Über den Roman „Flatland“:

http://en.wikipedia.org/wiki/Flatland

http://de.wikipedia.org/wiki/Flatland

http://www.mathaware.org/mam/00/master/people/abbott/

Informatik im Kontext – Ein technikbezogener Zugang zum Einbeziehen gesellschaftlicher Fragen: S. 28–33

Engbring, D.: Informatik im Herstellungs- und Nutzungskontext – Ein technikbezogener Zugang zur fachübergreifenden Lehre. Paderborn: Universität Paderborn (Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik), 2004 (Dissertation)

http://ubdata.uni-paderborn.de/ediss/17/2004/engbring

Informatiker und Gesellschaft: S. 34–35

Burgdorf, A.: Das Nerd-Phänomen. (20.08.2005)

http://mpg-abi04.de/alex/Future/Das%20Nerd-Phaenomen.htm

Frazer, D. J.: User Friendly the Comic Strip – The Daily Static (Cartoons for Nerds).

http://ars.userfriendly.org/

Graham, P.: Hackers & Painters – Why Nerds are Unpopular. (Februar 2003)

http://www.paulgraham.com/nerds.html

Silberman, St.: The Geek Syndrome. (Dezember 2001)

http://www.wired.com/wired/archive/9.12/aspergers.html

Sydlo, D. C.: How NERDY are You? (August 2005)

http://www.nerdtests.com/ft_nq.php

Recht und informatische Bildung – Rechtsdidaktische Hinweise für den Informatikunterricht: S. 36–40

Brückner, Chr.: Pflichtwahlfach III – Recht für Kandidaten und Kandidatinnen für das Lehramt (Recht für Handelslehrer) – Teil 1a: Einleitung; Strafrecht; Prozessrecht. (1.1.2002)

http://www.vischer.com/media/scripts/cbr/H1SKEINL.pdf

Bundesministerium der Justiz; juris GmbH: Gesetze im Internet – Alphabetische Liste. (2005)

http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/GESAMT_index.html

Ethische Leitlinien“ der Gesellschaft für Informatik:

http://www.gi-ev.de/wir-ueber-uns/unsere-grundsaetze/ethische-leitlinien/

Koubek, J: Fachdidaktik Lehrmaterial. (03.05.2005)

http://waste.informatik.hu-berlin.de/koubek/fachdidaktik.html

Kultusministerium Sachsen-Anhalt (Hrsg.): Rahmenrichtlinien Gymnasium – Rechtskunde – Wahlpflichtfach: Schuljahrgänge 9–12 (angepasste Fassung gemäß Achtem Gesetz zur Änderung des Schulgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt vom 27.2.2003).

http://www.rahmenrichtlinien.bildung-lsa.de/pdf/rechtgym.pdf

Langhoff/Schaarschmidt/Richard u. a.: Internetrecht-Rostock.de – Urteile und Urteilsbesprechungen. (19.10.2005)

http://internetrecht-rostock.de/Urteile/Start.htm

Lehrer-Online: Urteile. (2005)

http://www.lehrer-online.de/url/urteile/

Strömer, T. H.: Entscheidungssammlung Online-Recht. (2005)

http://www.netlaw.de/urteile/

Geschichten aus der Geschichte der Informatik – Plädoyer für eine fachdidaktisch begründete Integration: S. 41–46

Unfall einer A320-Maschine der Lufthansa (Ein Protokoll der Aufzeichnungen des Voice Recorders mit den letzten sechs Minuten vor dem Aufprall der Maschine)

http://www.flybernhard.de/a320cvr.htm

Virtuelles Museum:

http://virtualmuseum.dlib.vt.edu/

HyFISCH – Hyper Forum Informatik in der Schule (Theoretische Informatik):

http://www.hyfisch.de/HyFISCH/Informieren/Theorie

Thomas, M.: Informatische Modellbildung – Modellieren von Modellen als ein zentrales Element der Informatik für den allgemeinbildenden Schulunterricht. Potsdam, 2002 (Dissertation):

http://ddi.uni-muenster.de/Personen/marco/Informatische_Modellbildung_Thomas_2002.pdf

Im Museum – Das Museum als Unterrichtsort für die Geschichte der Informationstechnik: S. 47–50

Computermuseum Kiel:

http://www.computermuseum.fh-kiel.de/menu_left.php

Computerspiele Museum Berlin:

http://www.computerspielemuseum.de/

Deutsches Museum München:

http://www.deutsches-museum.de/

Deutsches Technikmuseum Berlin:

http://www.dtmb.de/

Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn:

http://www.hnf.de/

Kerschensteiner Kolleg im Deutschen Museum München:

http://www.deutsches-museum.de/bildung/fortbild/kk.htm

Konrad Zuse – Internet-Archiv:

http://www.zib.de/zuse/

Musch, J.: Die Geschichte des Netzes – ein historischer Abriß.

http://www.hogrefe.de/buch/online/netpsycho/lprobe/kap3.pdf

Museumsstiftung Post und Telekommunikation (Museum für Kommunikation in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg):

http://www.museumsstiftung.de/stiftung/d011_willkommen.asp

The Dot Eaters – Die Geschichte der Videospiele / The Number Crunchers – Die Geschichte der Heimcomputer (8-Bit-Museum Bottrop):

http://www.8bit-museum.de/

Geschichtsunterricht und die „Neuen Medien“: S. 51–53

RAND Corporation: Paul Baran and the Origins of the Internet.

(Last modified: August 18, 2005)

http://www.rand.org/about/history/baran.html

Roberts, L. G.: Internet Chronology.

(March 22, 1997 – updated Oct 24, 1999)

http://www.ziplink.net/~lroberts/InternetChronology.html

Über Züge, Ampeln und Objekte – oder: Das A und O der OOA ist die Analyse: S. 54–60

learn:line: Objektorientierte Programmierung – Dokumentation der SuM-Bibliotheken.

http://www.learn-line.nrw.de/angebote/oop/medio/sum/

learn:line: Objektorientierte Programmierung – UML-Klassendiagramm der Klassenbibliothek.

http://www.learn-line.nrw.de/angebote/oop/medio/sum/kern/uml/klassenbibliothek.html

Ein Blick über den Gartenzaun zur Politikdidaktik – Gesellschaftspolitische Themen in der informatischen Bildung: S. 61–66

SenBJS – Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport (Hrsg.): Rahmenlehrplan für die Sekundarstufe I – Sozialkunde – Klasse 7 bis 10. Entwurfsfassung vom 26.08.2005. Berlin, 2005a.

http://www.lisum.de/go?SmartLink=11422&Bereich=6

SenBJS – Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport (Hrsg.): Rahmenlehrplan für die Sekundarstufe I – Wahlpflichtfach Informatik/ITG – Klasse 7 bis 10. Entwurfsfassung vom 26.08.2005. Berlin, 2005b.

http://www.lisum.de/go?SmartLink=11422&Bereich=6

Urheberrecht und Datenschutz im Informatikunterricht: S. 67–71

Berlin, Land Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern: Kerncurriculum für die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe – Informatik (Anhörungsfassung 2005).

http://www.bildung-mv.de/download/kerncurricula/kc_informatik_mv.pdf

SenBJS – Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport Berlin (Hrsg.): eEducation Masterplan Berlin – Ziele, Strategie und Handlungsfelder für den Einsatz digitaler Medien in der Berliner Bildung. Berlin: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport Berlin, 2005.

http://www.senbjs.berlin.de/schule/eeducation/masterplan/eeducation_masterplan_berlin_2005.pdf

SenBJS – Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport Berlin (Hrsg.): Curriculare Vorgaben für die gymnasiale Oberstufe der Gymnasien, der Gesamtschulen mit gymnasialer Oberstufe, der Beruflichen Gymnasien, der Kollegs, der Abendgymnasien – Informatik. Gültig ab Schuljahr 2005/2006.

http://www.senbjs.berlin.de/schule/rahmenplaene/curriculare_vorgaben/cv_informatik.pdf

Planspiel zum Datenschutz: Die gläsernen Schüler von Biesdorf – Ein Erfahrungsbericht: S. 72–75

Terminals und Bankserver zum Planspiel in Python (Fachseminar Informatik auf dem Berliner Bildungsserver):

http://www.bebis.de/zielgruppen/lehramtsanwaerterinnen/informatik/

Brandt, F.; Heinzerling, H.; Kempny, G: Jugend im Datennetz – Ein Planspiel. Reihe „Materialien zum Unterricht“, Heft 105. Wiesbaden: Hessisches Institut für Bildungsplanung und Schulentwicklung, 1991.

http://ddi.informatik.hu-berlin.de/schule/unterrichtsmaterial/JugendImDatennetz.pdf

Hammer, V.; Pordesch, U.: Planspiel – Datenschutz in vernetzten Informationssystemen. Mülheim: Verlag Die Schulpraxis, 1987.

http://www.medienzentrum-kassel.de/fortbildung/downloads/planspiel_ds.zip

Elektrosmog nachweisen und messen: S. 76–91

Beispiele für Initiativen gegen Mobilfunk, WLAN usw. an Schulen.

http://www.funkfr-schule.claranet.de/

http://www.iddd.de/umtsno/szkola3.htm

Bundesamt für Strahlenschutz: Strahlenschutzkriterien für ein Mobiltelefon-Ökolabel.

http://www.bfs.de/elektro/hff/oekolabel.html

Davis, J. M.: Hämodynamik.

http://www.lrz-muenchen.de/~jmd/seminar_woche_8.htm

Deutsches Mobilfunk Forschungsprogramm (DMF):

http://www.emf-forschungsprogramm.de/

Die Verbraucher Initiative e. V.: Forum Elektrosmog.

http://www.forum-elektrosmog.de/

Die Verbraucher Initiative e. V.: Forum Elektrosmog – Elektrosmog im Alltag.

http://www.forumelektrosmog.de/forumelektrosmog.php/cat/39/aid/147/title/Elektrosmog+im+Alltag

Gigahertz Solutions GmbH: Richtlinienkonforme Messtechnik – Wirksame Schutzlösungen.

http://gigahertz-solutions.de/

Gigahertz Solutions GmbH: Lösungen.

http://gigahertz-solutions.de/WISSEN/LOESUNGEN.HTM

Gymnasium Spaichingen: Jugend-forscht-Beitrag „Geldrollenbildung durch Handystrahlung“.

http://www.hese-project.org/de/emf/JugendForscht/Germany/GymSpaichingen.php

Lehrer-Online: Elektrosmog messen.

http://www.lehrer-online.de/url/elektrosmog

Lehrer-Online: Übungsfirmen im Unterricht.

http://www.lehrer-online.de/url/uebungsfirmen

TCO:

http://www.tcodevelopment.com/

WiMAX: Worldwide Interoperability for Microwave Access.

http://www.wimax.ch/

http://www.wimaxforum.org/

Wissenschaftsladen Bonn e. V.

http://www.wilabonn.de/

Gesellschaftliche Aspekte des Internets – Informationsressourcen für den Unterricht: S. 104–109

„angewandte-ethik.ch“ (Informationsplattform):

http://www.angewandte-ethik.ch/

Bertelsmann-Stiftung – Projekt „Internet-Verantwortung an Schulen“ (2000):

http://www.internet-verantwortung.de/

Bildungsdirektion des Kantons Zürich:

http://www.schulinformatik.ch/

Der Schweizerische Bildungsserver – Das Portal zur Bildung:

http://www.educa.ch/

Der Schweizerische Bildungsserver – Die Community zur Bildung (Interaktive Arbeits- und Lernumgebung für Schule und Ausbildung):

http://www.educanet2.ch/

Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM):

http://www.internauten.de/

Initiative „Deutschland sicher im Netz“ (Microsoft Deutschland GmbH):

https://www.sicher-im-netz.de/

Internet-ABC e.V. der Medienanstalten der Länder:

http://www.internet-abc.de/daten/html/index.php

secure-it.nrw:

http://www.secure-it.nrw.de/

klicksafe (Safer Internet Programm der Europäischen Kommission für Deutschland):

http://www.klicksafe.de/

datenschutz4school (Online-Learning-Kurs zum Thema Datenschutz) vom Landesbeauftragten für Datenschutz der Freien Hansestadt Bremen (2004):

http://www.datenschutz4school.de/

jugendschutz.net (von den Jugendministern aller Bundesländer):

http://www.jugendschutz.net/

Die Website der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia:

http://www.fsm.de/

Website mit interaktiver Datenbank zum Thema „Computerspiele“ von der Bundeszentrale für Politische Bildung:

http://snp.bpb.de/

Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren:

http://www.edk.ch/

Schweizerische Fachstelle für Informationstechnologien im Bildungswesen:

http://www.sfib-ctie.ch/

Urheberrecht, Datenschutz & Co. – Ein Fall für die Schule?: S. 110–112

Das Informationsangebot „Recht“ des Internetportals Lehrer-Online von Schulen ans Netz e. V.:

http://www.lehrer-online.de/recht/

Näheres zu Einwilligung von Fotos beispielsweise auf der Schulhomepage:

http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?url=283357.htm).

Näheres zu Pflichtangaben im Impressum für nahezu jede Website – auch für Schulhomepages:

http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?url=283736.htm).

Internet-Rechts-Generator auf dem saarländischen Bildungsserver:

http://www.bildungsserver.saarland.de/projekte/irg/index.htm

BMBF – Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.): IT-Ausstattung der allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen in Deutschland – Bestandsaufnahme 2005 und Entwicklung 2001 bis 2005. Bonn; Berlin: 2005.

http://www.bmbf.de/pub/it-ausstattung_der_schulen_2005.pdf

Hanson, T.: Übersetzungen können „geistiger Diebstahl“ sein. (06.04.2005)

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/19/19802/1.html

mpfs – Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (Hrsg.): Lehrer/-Innen und Medien 2003 – Nutzung, Einstellungen, Perspektiven. Baden-Baden: Oktober 2003.

http://www.mpfs.de/ftp/Lehrerbefragung.pdf

Patzelt, J.: Übungsmaterial zu Lehrwerken von Verlagen. (15.10.2002)

http://www.lehrer-online.de/url/uebungsmaterial/

Schlu, M.: Die Wissensseite rund um Literatur und Musik – Editorial – Kästner ./. Schlu. (30.11.2003)

http://www.martinschlu.de/editorials/editorial24.htm

Schneider, K.: Schneiders Schülerseite – In eigener Sache … oder warum man hier keine Kästner-Texte mehr finden kann. (o. J.)

http://www.schneiderweb.info/deutsch/abmahnung.htm

StarOffice 8 – Kostenfreie Software für Schulen und Bildungseinrichtungen: S. 118

Informationen über StarOffice8:

http://www.lern-staroffice.de/

iRights.info – Das Informationsportal zum Urheberrecht: S. 118–122

Aktionsbündnis ,,Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft“: Göttinger Erklärung zum Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft vom 5. Juli 2004.

http://www.urheberrechtsbuendnis.de/

BVV – Bundesverband Audiovisuelle Medien: DVD/Videomarkt 1. Quartal 2005: Neue Rekordumsätze durch ungebrochenen DVD-Verkaufsboom. (24. Mai 2005)

http://www.bvv-medien.de/aktuell.html

Creative Commons.

http://de.creativecommons.org/

golem.de: Jugendliche sorglos im Umgang mit Dialern, Viren, Raubkopien. (05.12.2003)

http://www.golem.de/0312/28809.html

Hoeren, Th.: Urheberrecht in der Wissensgesellschaft. In: APuZ – Aus Politik und Zeitgeschichte (Beilage zur Wochenzeitung „Das Parlament“), Ausgabe 30–31/2005, 25. Juli 2005, S. 14–24.

http://www.bpb.de/files/3LIE3S.pdf

bzw.
http://www.bpb.de/publikationen/C2PQDV,0,0,Urheberrecht_in_der_Wissensgesellschaft.html

iRights.info – Urheberrecht in der digitalen Welt.

http://www.irights.info/

Koubek, J.: Das Rerum-Unterrichtsmaterial. In: Matthes, E.; Heinze, C. (Hrsg.) Das Schulbuch zwischen Lehrplan und Unterrichtspraxis – Beiträge zur historischen und systematischen Schulbuchforschung. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2005.

http://waste.informatik.hu-berlin.de/koubek/forschung/KoubekRerum.pdf

Microsoft Corp.: Softwarepiraterie aus zwei verschiedenen Perspektiven. (2005)

http://www.microsoft.com/germany/piraterie/publikationen.mspx

Schiller, Th.: Kritik über RERUM „Copyrights im digitalen Zeitalter“. (13. Oktober 2003)

http://www.thomas.xmmx.de/atcpa/pp/Kritik_ueber_RERUM_Copyrights.pdf

Spielkamp, M.: Creative Commons – Andere Zeiten, andere Lizenzen. (01.02.2005)

http://www.irights.info/index.php?id=147

Spielkamp, M.: Tauschbörsen – Gefahr oder Chance. (03.02.2005)

http://www.irights.info/index.php?id=84

Zeitbild: Copyrights im digitalen Zeitalter – Lehrermappe und Kopiervorlagen. RERUM – den Dingen auf den Grund gegangen. (2003)

http://zeitbild-de.academy4.com/files/de/downloads/Copyrights/Lehrermappe_31KopVo.pdf

ZKM – Zukunft Kino Marketing GmbH: Hinter Gittern bei der Games Convention. (17.08.2005)

http://www.hartabergerecht.de/index.php?id=49&go=&L=0

ZKM – Zukunft Kino Marketing GmbH: RESPE©T COPYRIGHTS – Unterrichtsmaterialien. (2005)

http://www.respectcopyrights.de/

Informaticus … und Informatik wird zum Abenteuer: S. 123–124

BrainGame Publishing GmbH:

http://www.braingame.de/

Informaticus – deutsche Lösungshilfen:

http://www.gamepad.de/loesungen/

http://www.merlins-magicpage.de/inform.htm

Jugendliche als Sozialwissenschaftler – GrafStat zur statistischen Analyse von Umfragen: S. 124–126

Bundeszentrale für politische Bildung: Forschen mit GrafStat – Projekte und die Software GrafStat für Befragungen in der politischen Bildung (Projekte „Wahlanalyse“, „Fremdenfeindlichkeit“, „Freizeitverhalten“, „Zeitungsanalyse“ und „Schulimage“):

http://www.forschen-mit-grafstat.de/

Bundeszentrale für politische Bildung: Meinungsforschung im Unterricht – Forschen mit GrafStat (aktuelle Informationen und weitere Unterrichtsprojekte):

http://www.bpb.de/methodik/S631IH,0,0,Forschen_mit_GrafStat.html

Diener, U. W.: GrafStat – Das Fragebogenprogramm (Ausgabe 2005 – Programmbeschreibung, aktuelle Informationen und Service einschließlich Download-Möglichkeit des Programms und der Updates):

http://www.grafstat.de/

Schmidtpott, S.: GrafStat – das Fragebogenprogramm (Vorstellung des Programms bei lehrer-online mit weiteren unterrichtsbezogenen Hinweisen):

http://www.lehrer-online.de/url/grafstat/

602148 Seiten deutsche Literatur – Deutsche Literatur von Luther bis Tucholsky: S. 126–127

Deutsce Literatur von Luther bis Tucholsky – Großbibliothek. Reihe „Digitale Bibliothek“, Band 125.

Anbieter Directmedia Publishing GmbH:

http://www.digitale-bibliothek.de/

Das Image der Informatiker – Fundstücke aus dem Internet: S. 128

http://www.gravenreuth.de/infor.html

http://www.oberstufeninformatik.de/informatiksprueche.html

http://www.mnieberg.de/fun/wsprachgesteuert.htm

http://www.mathematik.ch/witze/

http://www.michael-prokop.at/fun/witze.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es gibt viele Behandlungen existieren, um männliche impotence- Erektionsstörungen helfen. Kamagra Medikament wurde das beste in den letzten 2 Jahren auf dem Markt genannt. Sildenafil (Kamagra) Behandlung ist neu und wirksames Medikament. Lesen Sie mehr über ED härtet hier: